WordPress Wartung inkl. Hosting fĂŒr deine Webseite

Du möchtest dich nicht mehr um deine WordPress Wartung selber kĂŒmmern? Dir keine Gedanken mehr machen mĂŒssen? Dann sollte sie vor allem technisch immer auf dem neuesten Stand sein. Sawepo.de kĂŒmmert sich drum.

Informationen

Author des Beitrages: Jan Fischer

Jan ist GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Sawepo und beschĂ€ftigt sich seit ĂŒber 10 Jahren mit WordPress und SEO.

Letzte Überarbeitung: November 2020

Was muss bei WordPress alles gewartet werden?

WordPress ist modular aufgebaut. Jede WordPress-Installation besteht im Prinzip aus drei großen Bereichen:

Z

Wordpress-Core

Z

Wordpress-Plugins

Z

Wordpress-Theme

Jeder dieser Bereiche bekommt von der WordPress-Community regelmĂ€ĂŸig Updates. Diese beheben zum Beispiel SicherheitslĂŒcken, ergĂ€nzen neue Funktionen oder verbessern die Performance.

Je lÀnger man diese Updates nach Hinten schiebt, desto unsicherer wird die Website. Dazu sei gesagt, dass manche Updates auch aufeinander aufbauen. So kann es passieren, dass ein Plugin nach einem Update nicht mehr richtig funktioniert, weil der WordPress-Core veraltet ist.

‹‹Die regelmĂ€ĂŸige Wartung dieser drei Bereiche ist daher sehr wichtig.

Wieso Backups deiner WP Seite erstellen?

Neben den regelmĂ€ĂŸigen Updates der WP-Core, Theme & Plugin Updates ist die Erstellung von Backups von entscheidender Bedeutung. Sollte mal etwas schief gehen, kann man so sehr schnell den Zustand vor dem „Problem“ wiederherstellen und untersuchen, woran es lag.

Die Erstellung solcher Backups kann manuell oder automatisch (durch z.B. Plugins oder dem Server) durchgefĂŒhrt werden. ‹‹In der Praxis sieht es meistens so aus, dass sehr selten und unregelmĂ€ĂŸig Backups gemacht werden. Die HĂ€ufigkeit sollte sich jedoch nicht nach dem Aufwand, sondern nach der Erforderlichkeit richten.

WĂ€hrend es fĂŒr einfache Webseiten reicht, alle paar Tage ein Backup zu machen, so sollte bei E-Commerce Webseiten mindestens tĂ€glich ein Backup gemacht werden. Man stelle sich vor, Bestelldaten gehen, aufgrund eines Backups, verloren. ‹‹

Ein weiteres Problem ist hÀufig der Aufbewahrungsort von Backups. Nicht selten werden diese in einem Unterverzeichnis der Website gelagert. Sollte der Server mal down sein, kommt man also auch nicht an die Backups.

‹Aufgrund dieser wichtigen Funktionen schließen viele Webseitenbetreiber einen WordPress Wartungsvertrag ab. Bei einem sollchen Wartungsvertrag kĂŒmmert sich der Dienstleister um die Erstellung von Backups & deren Verwaltung.

Sollten unnötige Plugins gelöscht werden?

Ich sehe tĂ€glich WordPress-Installationen, in denen WordPress-Plugins einfach nur deaktiviert werden. Dies ist leider ein großer Fehler. Auch deaktivierte Plugins mĂŒssen regelmĂ€ĂŸig geupdatet werden, damit ggf. bestehende SicherheitslĂŒcken geschlossen werden. Und da sollte man sich dann die Frage stellen, ob sich das wirklich lohnt.

Des Weiteren verbraucht auch jedes Plugin weiterhin Ressourchen (deaktiviert natĂŒrlich nicht viele, aber mindestens Speicherplatz). Aus diesem Grund sollten Plugins nur fĂŒr Testzwecke oder kurze Zeit deaktiviert werden. Plant man, ein Plugin lĂ€nger nicht einzusetzen, dann kann man dieses auch löschen. ‹‹

Quick-Tipp: HÀufig kann man die Einstellungen eines Plugins exportieren, um diese zu sichern. So kann man das Plugin einfach löschen und, sollte man es wieder brauchen, es ohne viel Aufwand wieder richtig einstellen.

Was sind denn WordPress Bugs?

WordPress ist eine Software. Wie jede andere Software auch, wird diese stĂ€ndig weiterentwickelt, um zum Beispiel Verbesserungen vorzunehmen. Jede Änderung an einem bestehenden System bietet aber auch die Möglichkeit, dass sich Fehler einschleichen.

So kann es auch sein, dass WordPress bzw. der WordPress-Core Fehler hat, die durch ein Update entstanden sind oder sich mit anderen Plugins nicht vertrÀgt. Solche Bugs werden in der Regel dann beim nÀchsten Update behoben. Daher ist es wichtig, diese Updates auch zu machen.

Unser kostenloses
E-Book:

Lade unseren kostenlosen Leitfaden herunter, um zu verstehen, wie du deine Website schĂŒtzen kannst und wie du die Website warten musst, um sicher zu bleiben.

Darum ist Sawepo die beste Entscheidung, die Du fĂŒr deine Webseite treffen kannst:

Höhere Kundenzufriedenheit

Kunden lieben Webseiten, die schön aussehen, tolle Inhalte haben sowie schnell und ordentlich funktionieren. So kannst Du mit Sawepo die Kundenzufriedenheit erhöhen und dadurch auch Deine UmsÀtze.

Technisch einwandfreier Zustand

Zeit ist Geld und Fehler kosten Zeit. Sawepos Maßnahmen machen Deine Webseite technisch einwandfrei, fehlerfrei und schnell – so, wie es sein sollte.

Höhere Sichtbarkeit bei Google

Suchmaschinen wie Google finden hochwertige und aktuelle Webseiten super. Somit sicherst Du Dir mit Sawepo die Chance, Deine Rankings und damit die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen zu verbessern.

Höhere Sicherheit

Was wĂŒrdest Du tun, wenn Deine Webseite tatsĂ€chlich mal gehackt wird und Du keine Sicherheitsbackups oder dergleichen hast? Mit Sawepo kannst Du diese Situation von vornherein vermeiden.

Mehr Zeit fĂŒr dein Unternehmen

Leider ist es nicht so, dass fertig erstellte Webseiten „einfach da“ sind und funktionieren. Du musst Dich immer wieder drum kĂŒmmern. Das kostet Zeit. Doch Sawepo nimmt Dir die Last von den Schultern.

Persönlicher Ansprechpartner

Hinter Sawepo steckt eine familiÀre Web-Agentur, wo Du mit Jan Deinen persönlichen Ansprechpartner hast. Was auch immer ist, ruf ihn einfach an.

Der Button hier schĂŒtzt Webseiten statt sie zu zerschießen.

Unsere Tarife

Webseiten Wartung inkl. Hosting

Preise richten sich an Gewerbetreibende. Alle Preise zzgl. 16% MwSt..

Kundenstimmen

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

„Wir lassen unsere Webseite bei Sawepo hosten und pflegen und haben ebenfalls unsere Internet-PrĂ€senz mit SEO – Maßnahmen verbessern lassen.

Die Fachkompetenz, KreativitĂ€t und Schnelligkeit bei der Umsetzung hat uns begeistert.“

♄♄♄♄♄

Klaus Wöhlkens LAE Cuxhaven Anlagenbau GmbH

„Seit Sawepo unsere Webseite betreut, können wir uns endlich wieder auf unsere Arbeit konzentrieren & brauchen uns um die Webseite nich mehr sorgen. Unsere Auffindbarkeit hat sich deutlich verbessert.

Die Kosten sind ĂŒberschaubar und transparent.“

♄♄♄♄♄

Dr. Hans-Georg Helm Meinlandzahnarzt.de

„Ich habe jetzt schon meine dritte Webseite bei den Jungs von Sawepo. Bei jedem Projekt gab es professionelle Abwicklung und saubere Arbeit.

Was erwartet man mehr von einem WordPress Dienstleister in der heutigen Zeit?“

♄♄♄♄♄

Ovid Westermann
Westermann Beratung

Zufriedenheitsgarantie

Du kannst Sawepo jederzeit anheuern.

…und auch wieder rauswerfen. Monatlich. Aber wir denken, dass Du das nicht wollen wirst. Denn Sawepo hat sich bei vielen Kunden bereits als echter Kumpel bewiesen und war stets zur Stelle, wenn Boluu, Noxi, Rado und Co. ihren Webseiten zu nah kamen. 

Wir, die Webagentur Stylo-Arts und Mentoren von Sawepo, sind erst dann zufrieden, wenn Du es auch bist. In Sawepo steckt all unser Herzblut. Alles, was er tut, was also wir tun, basiert auf jahrelanger Erfahrung und absoluter Freude an der Sache. Und das wirst Du merken, wenn Du mit uns (Ă€hm, Sawepo) zusammenarbeitest.

Z

Keine Vertragsbindung - Jederzeit kĂŒndbar

Z

Bist du unzufrieden, sind wir es auch

Sawepo weiß mit den sabbernden Monstern umzugehen.

FAQ

HĂ€ufig gestellte Fragen

Wie unterscheidet sich SAWEPO von anderen Webseitenpflege-Anbietern?

Bei den meisten Anbietern dreht es sich nur um die Webseitenpflege. Das Hosting der Server, die Performance und SEO wird hĂ€ufig dem Kunden ĂŒberlassen. Bei uns brauchst du dich um garnichts mehr kĂŒmmern, was deine Webseite betrifft.

Was bedeutet WordPress Hosting & Webseitenpflege?
Als Anbieter fĂŒr professionelle WordPress-Webseitenpflege kĂŒmmern wir uns um alle Website-Sorgen, damit du die Zeit hast, dich und dein GeschĂ€ft weiterzuentwicklen. Alle unsere Webseiten liegen auf den Servern von RAIDBOXES*, einem WordPress-Hosting Anbieter. Alle Server sind speziell auf die BedĂŒrfnisse von WordPress zugeschnitten und sorgen so fĂŒr eine optimale Performance. Solltest du also lediglich das Hosting brauchen, kannst du dich auch gerne direkt bei RAIDBOXES* anmelden. Solltest du dies tun, wĂŒrden wir uns natĂŒrlich freuen, wenn du unseren Link benutzt 😉 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und ĂŒber diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. FĂŒr dich verĂ€ndert sich der Preis nicht.
Wie wird meine Webseite auf eure Server migriert?

Wenn du dich fĂŒr eine Zusammenarbeit mit uns entschieden hast, brauchen wir einen Zugang zu deinem WordPress-Login. DafĂŒr erstellst du einfach einen neuen Benutzer mit Administrations-Rechten. Thats it. Wir brauchen keine FTP Daten oder Ähnliches. Dann holen wir deine Webseite innerhalb von 52 Stunden auf unseren Server.

Danach mĂŒssen nur noch einmal die DNS Daten angepasst werden. Das geht sehr schnell bei den meisten Providern. 

Fertig 🙂

Meine Webseite lÀuft nicht auf WordPress..Und nun?

Wenn du eine Webseite hast, die nicht auf WordPress lĂ€uft und du trotzdem mit uns deine Monster vertreiben lassen möchtest, ist das kein Problem. Wir schauen uns gerne deine Webseite an und machen dir ein individuelles Angebot fĂŒr die Umstellung auf Wordpress.

Welcher eurer Tarife ist der Richtige fĂŒr mich?
Das entscheidest Du anhand dessen, vor welchen Monstern Du Deine Webseite schĂŒtzen lassen möchtest. Möchtest Du den Grundschutz, sodass wir nur Updates machen und die Seite sicher hosten? Dann reicht das kleine Paket. Oder möchtest Du, dass wir auch die Suchmaschinenoptimierung ĂŒbernehmen und dass Sawepo gegen Rado das SERP-Monster kĂ€mpft? Dann nimmst Du das All-Inklusive-Paket.
Wird meine Website durch Sawepo wirklich schneller?
In den meisten FĂ€llen ja! Wir optimieren die Ladezeit Deiner Webseite und unsere Server tragen ihren Teil dazu bei. Bisher hatten wir noch keine Webseite, egal wie schnell sie vorher war, aus der wir nicht noch um ein paar Milli-Sekunden schneller machen konnten.
Sind auch E-Mails enthalten?
Da sich unser Angebot nur aufs Webseiten-Hosting und die Webseitenpflege bezieht, sind Mails leider nicht enthalten. Unser Server-Anbieter RAIDBOXES* bietet aber auch Mail-PostfĂ€cher an. Das schauen wir uns bei Bedarf dann also zusammen an. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und ĂŒber diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. FĂŒr dich verĂ€ndert sich der Preis nicht.
Tauscht ihr auch Texte und Bilder fĂŒr mich aus?
Ja! Du musst dich um nichts mehr kĂŒmmern. Schicke uns einfach die neuen Bilder oder Texter zu und wir setzen sie auf der Webseite ein.
Warum diese Monster?
Weil Du sie offenbar so cool fandest, dass Du inzwischen hier unten bei der Frage angekommen bist 🙂

Lass uns darĂŒber reden, wie Sawepo dir helfen kann.

Kontaktformular

„Hallo Sawepo,

auf dem Papier bist Du echt stark. Was Du nicht alles fĂŒr meine Webseite machen kannst. Ich möchte Dich kennenlernen und mehr erfahren.“

Alles klar. FĂŒlle einfach unser Formular aus und wir werden schnell antworten.

Mit *-gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Möchtest du einen Gratis-Website-Check?*

Wird deine Webseite bereits betreut?*

LĂ€uft deine Webseite auf WordPress?*

Wie sollen wir dich kontaktieren?*

Datenschutz & VerschlĂŒsselung

Das Thema Datenschutz ist uns sehr wichtig. Daher werden Anfragen ĂŒber dieses Kontaktformular ĂŒber SSL verschlĂŒsselt und niemals an Dritte weitergegeben. Wir verwenden die Daten ausschließlich zur Bearbeitung deiner Anfrage an uns. Weitere Infos findest du in unserer DatenschutzerklĂ€rung.

Adresse

Am Bolritt 12
25348 GlĂŒckstadt

Telefon

+49 (0) 4124 54 90 435 – BĂŒro
+49 (0) 170 70 56 174 – Direkt

SchĂŒtze deine Webseite vor den Monstern.